Was für ein Sonntagvormittag. Mehr als 750 Zuschauer strömten am Sonntagmorgen an die Jahnstraße . Alle Junioren-Teams waren vertreten und bildeten eine großartige Kulisse für das Spiel U19- FC Schalke 1904.  Bei Sturm und Regen waren die Rahmenbedingungen nicht die besten.

 

Was dann im Spiel folgte, hätte kaum jemand für möglich gehalten. Der Tabellenführer aus der U19 Bundesliga wollte hier sicher schnell den ¼ Final Einzug perfekt machen. Doch die schwarz gelben Raben aus Kaiserau hatten da etwas dagegen. Und wie. Beherzt traten sie diese Partie an. Schon nach 5 Minuten hatte Tom Dieks eine erste dicke Chance auf dem Fuß. Mit einem Reflex wehrte Leon Brüggemeier den Ball ab.

 

Die Feldüberlegenheit der Schalker Gäste konnte aber nicht in Torchancen umgewandelt werden. Sehr stark das Kaiserauer Abwehrverhalten. Die Unzufriedenheit der Schalker U 19 wurde mehr und mehr deutlicher. Auf Kanppenschmiede.de sind einige deutliche Statements nachzulesen.

Weiterlesen...

 

Am kommenden Sonntag erwartet die Freunde des Junioren – Fußballes ein Highlight. Die U19 des FC Schalke 04 tritt in Methler gegen die U19 zum Westfalenpokal an. Dieses Spiel ist sicher eines der Topspiele der letzten Jahre in Kamen.

Die U19 des SuS Kaiserau hat sich als Kreispokalsieger für den Westfalenpokal qualifiziert. In der 1. Runde hatte das Team aus Kaiserau ein Freilos und musste dann in der 2. Runde zum TuS Gehlenbeck in den Kreis Minden Lübbecke reisen. Der TuS Gehlenbeck wurde dann mit 6:1 geschlagen. Im Achtelfinale steht nun das Spiel gegen den FC Schalke 04 an.

Mit den A Junioren aus Gelsenkirchen kommt eines der besten Junioren Teams nach Kamen. So hat das Team von Norbert Elgert im letzten Jahr die Runde der besten vier U19 Teams Europas erreicht. Die Knappenschmiede hat in den letzten Jahren unzählige starke Spieler hervorgebracht.Mit Sane, Platte und Wellenreuther spielen aktuell bereits drei U19 Spieler in der Bundesliga Mannschaft. In der U19 Bundesliga steht das Team auch nun auf Platz 1.

Weiterlesen...

 

Am heutigen Sonntag reiste die U19 zum Spiel nach Schwerte. Auf dem rutschigen Kunstrasen war die recht neuformierte Mannschaft aus Schwerte ein sehr ernst zu nehmender Gegner. Das Hinspiel endete 2:2. Nach dem vorsichtigem Abtasten sorgte Marcel Duwe mit einem trockenen und satten Schuss für das 1:0. Durch eine Unaufmerksamkeit in unserer Abwehr erzielte der VfL das 1:1. 5 Minuten später traf Lukas Goetz nach einem Konter zum 2:1.  Das sehr hektische Spiel wurde von reichlich gelben Karten geprägt. So sorgten einige knifflige Entscheidungen für jede Menge Gesprächsstoff. Der heutige SR zeigte 10x Gelb.

Weiterlesen...

 

Der dritte Dreier in Serie. Bis dahin war es ein schweres Stück Arbeit. Zu Beginn kam die U19 recht schwer aus den Startlöchern. Mit der ersten Chance erzielte Tim Lamig dann das 1:0 für den SuS. Nachdem Marc Simon Stender gefoult wurde, entschied der SR zu Recht auf Strafstoß.

Diesen verwandelt Marcel Duwe zum 2:0. Leider wurde nun von der Hordeler Bank unglaublich Druck auf die eigenen Spieler und die SR ausgeübt. Die aufkommende Hektik tat dem Spiel nicht gut. So wurde jeder Entscheidung leider kommentiert und bewertet.

Weiterlesen...

 

Die U19 Kaiserau schlägt die Sportfreunde Siegen 3:2

Nach dem Ausfall des 1. Spiels der Rückserie startete die U19 des SuS Kaiserau in die Rückserie. Bei sehr starken Windböen ging der Gast durch einen sehenswerten Treffer von Valido in der 18.Minute 1:0 in Führung. Nach dem Treffer kam Kaiserau besser ins Spiel und traf nach einer Ecke durch Dieks zum 1:1. Kurz vor der Pause traf der Gast durch einen Freistoß in der 40. Minute zum 1:2. Die sehr schnellen Angreifer aus Siegen zeigte in der 1.Hz. ein sehr gutes Spiel.

Weiterlesen...

 
Parken

Zwischen Westicker-Str. und Heimstr.
ist die Germaniastr. voll gesperrt.

Von Kamen kommend:
Über Mühlenstr., Heitkamp, Jahnstr.
Von Bergkamen, Dortmund, Lünen kommend:
Über Westicker-Str., Am langen Kamp, Heimstr. (Parkplätze Bürgerhaus), Germaniastr., Jahnstr.

<< Vergrößern >>
Bitte nutzen Sie die
Parkplätze P3 & P4
Vielen Dank für Euer Verständnis
Der Vorstand
SuS Kaiserau
Sponsoren-Links
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Samstag, 23. Mai 2015
Banner
Besucher heute21
Besucher Gesamt247580