Am heutigen Sonntag siegte der SuS gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft aus Lohauserholz hoch verdient mit 3:1. Die Tore erzielten Nagel, Schuster und Rückkehrer Kruse.

"Wir können heute zufrieden sein, auch wenn das Ergebnis deutlich höher hätte ausfallen müssen. Der Gegner ist stark ersatzgeschwächt angetreten, trotzdem muss ich meinen Jungs ein Kompliment machen. Es geht nun so langsam in die heiße Phase und man merkt, dass die Truppe Lust hat weiter zu arbeiten." sagte Alex Berger.

Aktualisiert (Sonntag, den 26. Juli 2015 um 17:59 Uhr)

 

Am gestrigen Samstag spielte der SuS die Finalrunde beim Mita-Cup. Nachdem man sich in der Vorrunde noch 2:2 unentschieden trennte, ging das Halbfinale gegen den Lüner SV leider mit 6:0 verloren. Im Spiel um den 3. Platz erholte man sich dann aber von dieser Klatsche und schlug den Landesligisten SSV Mühlhausen mit 3:2 und ergatterte damit den 3. Platz und 200 € Preisgeld.

Rückblickend ist das Turnier für die Erste definitiv als Erfolg zu verbuchen. Obwohl noch reichlich Spieler verletzungs- oder urlaubsbedingt fehlen, verlor man nur eine der fünf Partien. Ein guter Einstieg in die Vorbereitung, auf den sich in den nächsten Wochen aufbauen lässt, zumal in jeder Woche mit der Rückkehr einiger Akteure ins Mannschaftstraining zu rechnen ist.

Aktualisiert (Sonntag, den 19. Juli 2015 um 09:56 Uhr)

 

Das wars leider. Endstation Viertelfinale. Leider ein hochverdienter Sieg für den TSV Buchholz. Wir waren ein wenig platt.

Aktualisiert (Samstag, den 18. Juli 2015 um 09:58 Uhr)

 

+++ Mita-Cup +++ SuS im Halbfinale +++

Beim beliebten und gut besetzten Mita-Cup des Lüner SV konnte sich die Erste in den letzten Tagen für die Finalrunde am Samstag qualifizieren.

Mit zwei 2:1 Siegen gegen Waltrop und Brambauer und einem Remis gegen Gastgeber Lünen (2:2) zog man in die Runde der letzten 4 ein.

Dort trifft man am Samstag zunächst erneut auf den LSV, ehe man noch am gleichen Tag entweder das Finale oder das Spiel um Platz 3 bestreitet.

Aktualisiert (Samstag, den 18. Juli 2015 um 09:57 Uhr)

 

U13 marschiert ins Viertelfinale. Mit einem 1:0-Sieg in der Schlussminute durch einen Treffer von Sven Steffen gegen Go Pro Sports aus Dubai löste das Team das Viertelfinal-Ticket. In der nächsten Runde geht es gegen TSV Buchholz aus Schleswig-Holstein.

Aktualisiert (Dienstag, den 21. Juli 2015 um 14:09 Uhr)

 
Parken

Zwischen Westicker-Str. und Heimstr.
ist die Germaniastr. voll gesperrt
und Kreuzungsbereich Jahnstr.

Von Kamen kommend:
Über Mühlenstr., Heitkamp, Jahnstr.
Von Bergkamen, Dortmund, Lünen kommend:
Über Westicker-Str., Am langen Kamp, Heimstr. (Parkplätze Bürgerhaus)

<< Vergrößern >>
Bitte nutzen Sie die
Parkplätze P3 & P4
Vielen Dank für Euer Verständnis
Der Vorstand
SuS Kaiserau
Sponsoren-Links
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Dienstag, 28. Juli 2015
Besucher heute45
Besucher Gesamt253572