Die erwartet schwere Aufgabe wartete am Sonntag auf die U19. Neben dem altehrwürdigen Stimberg –Stadion ist der Kunstrasenplatz beheimatet. Schon im Hinspiel lieferten sich beide Teams ein packendes Spiel. Die Spvg. Erkenschwick baute schnell Druck auf und wollte das Heft in die Hand nehmen. Einige SuS Unkonzentriertheiten sorgen schnell für einige Chancen.  Nach 15 Minuten dann die Riesen-Chance zur Führung für den SuS. Leider konnte Pascalis das Leder nicht über die Linie drücken. In der 19.Minute dann die Führung für den gast. Nach einer guten Ballstaffette erzielte Marc Simon Stender das 1:0. Die Erkenschwicker waren geschockt und SuS konnte das Spiel an sich reißen.

Nach einem sehenswerten Angriff erzielte Marcel Duwe das 2:0. Eine beruhigende Pausenführung? Mitnichten.

Weiterlesen...

 

Für die neue Saison als E1-Junioren suchen wir noch 1-2 Spieler, die unseren Kader verstärken. Wir suchen sowohl defensiv als auch offensiv ausgerichtete Jungs, die Lust haben, sich stetig weiterzuentwickeln und sich mit Fleiß und Leidenschaft in eine intakte Mannschaft einzubringen.

Wir freuen uns auf dich!

Einzelheiten gerne unter 0172-6336118 (Jörg Lott)

 

Die kommende E2 sucht  spielstarke 2006er Spieler. An jedem Donnerstag sind Spieler herzlich willkommen.Als Ansprechpartner ist unser Trainer Christoph Hartmann unter 0172-4908800 ab 18 Uhr erreichbar.

 

U 19 schlägt den VfB Waltrop mit 7:0

Eine Woche nach dem schwer erkämpften 1:0 bei Westfalia Herne empfingen die schwarz-gelben den VfB Waltrop. Das Hinspiel gewann der SuS mit 4:1.

Zu Beginn entwickelte sich ein Spiel auf sehr hohem und sehr schnellem Niveau. Beide Teams schenkten sich nichts und suchen ihre Mittel in der Offensive.

Nach dem der SuS einige Chancen vergab, sorgte dann ein Eigentor für das 1:0. Der Verteidiger aus Waltrop konnte unter Bedrängnis das Unheil nicht verhindern. Ein schneller Angriff sorgte dann für eine weitere Chance. Der umsichtig leitende Schiedsrichter entschied zunächst auf Vorteil, pfiff dann aber einen berechtigtes Foul folgerichtig als Strafstoß. Marcel Duwe verwandelte zum 2:0. Kurz vor der Pause dann ein Traumtor. Ein unglaublicher schneller Angriff wurde nach exzellenter Vorarbeit durch Marc Simon Stender zur 3:0 Pausenführung abgeschlossen.

Weiterlesen...

 

Am Donnerstag, den 7. Mai & 21.Mai, ab 18 Uhr, finden weitere Sichtungstrainingstage für die U15-Junioren des SuS Kaiserau statt. Die C1 des SuS wird in der nächsten Saison in der Bezirks- oder Landesliga auf Punktejagd gehen. Eingeladen sind die Jahrgänge 2001 und 2002.

In den Sommerferien reist das Team nach Schweden zum Gothia Cup, dem größten Jugendfußballturnier der Welt. Neuzugänge zur neuen Saison hätten die Möglichkeit sich dem Team bereits anzuschließen und dieses einmalige Erlebnis in Schweden als aktiver Spieler mitzuerleben. Weitere Informationen gibt es bei Trainer Christoph Golombek unter der Rufnummer 0160-8485679.

Viele Grüße

Christoph

Aktualisiert (Mittwoch, den 22. April 2015 um 18:03 Uhr)

 
Parken

Zwischen Westicker-Str. und Heimstr.
ist die Germaniastr. voll gesperrt.

Von Kamen kommend:
Über Mühlenstr., Heitkamp, Jahnstr.
Von Bergkamen, Dortmund, Lünen kommend:
Über Westicker-Str., Am langen Kamp, Heimstr. (Parkplätze Bürgerhaus), Germaniastr., Jahnstr.

<< Vergrößern >>
Bitte nutzen Sie die
Parkplätze P3 & P4
Vielen Dank für Euer Verständnis
Der Vorstand
SuS Kaiserau
Sponsoren-Links
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Montag, 25. Mai 2015
Besucher heute37
Besucher Gesamt247757